Fort Hillock

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fort Hillock
im Werk Karl Mays
Weltkarte1911.jpg

Ein amerikanisches Doppelduell
Ein Blizzard

Fort Hillock (engl. Hügelchen), Nebraska, versuchsweise angelegt, musste nach kurzer Zeit wieder aufgegeben werden. Es hat eigentlich nur den Namen "Fort", aber nicht dessen Aussehen. Denn hinter dem Palisadenzaun mit offenem Tor stehen Holzschuppen wie in einer Warenniederlage. Die Schuppen dienen als Stallungen und Futtermagazine. Bevor es in einem der Schuppen im Dunkeln zwischen den von Old Shatterhand und Winnetou des Mordes bezichtigten Slack und Grinder zu einem Doppelduell kommen kann, stürzt er infolge eines Blizzards ein. Durch die Trümmer verletzt wird Grinder blind und Slack wahnsinnig.