Fort Chadbourne

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fort Chadbourne
im Werk Karl Mays
Weltkarte1911.jpg

Der Geist des Llano estakado (nur erwähnt)

Fort Chadbourne, Texas, wurde am 28. Oktober 1852 zum Schutz der "Western frontier" (Grenze zum Indianergebiet) und der "Butterfield Overland Mail" gegründet. Der Name erinnert an 2nd Lieutenant Theodore Lincoln Chadbourne, der im Mexiko-Krieg fiel.

bei Karl May

Stewart gibt den Snuffles gegenüber vor, zu diesem Fort am Rande der Llano[1] reiten zu wollen. Den Diamond-Boys teilt er mit, nun doch nicht mehr zum Fort zu reiten, weil er den Snuffles nicht traue.

In der Zeitschrift Der Gute Kamerad steht Fort Chadburne.

Anmerkungen

  1. Karl May: Der Geist der Llano estakata. In: Karl Mays Werke, S. 35972 (vgl. KMW-III.1-191:31, S. 491).

Weblinks