Felix Zimmermann

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.

Dr. phil. Felix Zimmermann (* 1874; † 1946) war ein Feuilleton-Redakteur und Kulturkritiker der Dresdner Nachrichten.

Er ist der Autor der ersten Monographie über Sascha Schneider, die 1924 veröffentlicht wurde. Er besuchte offenbar Klara May, denn es gibt einen Eintrag im Gästebuch.

Sonstiges

Gemeinsam mit u.a. Kurt Arnold Findeisen, Heinrich Zerkaulen und Arthur Graefe war er Autor des Bandes Erinnerung an Dresden 1930. Ein Taschenbuch für Freunde Dresdner Kunst und Kultur.

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Felix Zimmermann: Sascha Schneider. Verlag der Schönheit, Dresden 1924
  • Felix Zimmermann: Kallisthene. Zu Sascha Schneiders neuen Körperkulturbildern. In: „Kamera und Palette", Verlag der Schönheit, Richard A. Giesecke, Dresden.
  • Felix Zimmermann: Uraufführung der Karl-May-Spiele / Bilder um Winnetou auf der Felsenbühne Rathen. In: Dresdner Nachrichten, Dresden, am 30. Mai 1938.
  • Felix Zimmermann: Der Dichter der tausend Abenteuer / ZUM 100. GEBURTSTAG VON KARL MAY AM 25. FEBRUAR. In: Dresdner Nachrichten, Dresden, am 22. Februar 1942