Estanziero Monteso

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werke mit
Estanziero Monteso
KBN2.jpg Bild2.jpg OS19.jpg

Am Rio de la Plata

Monteso ist ein Estanziero (Viehfarm-Besitzer). Er ist verheiratet, der Bruder von Mauricio Monteso und der Vater von José Monteso und einer Tochter. Er ist durch den Einfluss seiner Frau ein feiner Caballero geworden.

Er war früher Yerbatero und kaufte nach einer reichen Heirat die von ihm deshalb so genannte Estanzia del Yerbatero, die er mit seinem Bruder als Kompagnon bewirtschaftet.

Mit dem Ich-Erzähler befreit er seinen Sohn und seinen Bruder auf der Peninsula del Jacaré aus den Händen Enrico Caderas.

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.