Ernő Zórád

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ankündigung für den Comic in Trommel 46/1982

Ernő Zórád (* 16. Oktober 1911; † 8. April 2004 in Budapest) war ein ungarischer Zeichner, der u.a. einen Winnetou-Comic schuf, der sich eng an die May'schen Vorlagen Winnetou I und Winnetou III anlehnte und in der DDR-Zeitschrift Trommel erschien.

Nach dem Abschluss einer höheren Schule besuchte Ernő Zórád die Akademie der angewandten Künste. Nach zwei Jahren begann er zu malen. Nachdem er im Zweiten Weltkrieg beim Militär gedient hatte, beschloss Ernő Zórád, Buchillustrator zu werden. Er zeichnete für verschiedene Zeitschriften und Zeitungen, ab 1957 für die Rätselzeitschrift Füles an Comicgeschichten. Einige dieser Geschichten wurden in der DDR in den Magazinen FRÖSI und Trommel abgedruckt.

Werke mit May-Bezug

Weblinks