Emile Pichot

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Emile Jules Pichot (* 1857 in La Chapelle-Vendômoise; † ?) war ein französischer Bildnis-, Historien- und Genremaler.

Emile Pichot und Karl May

Pichot schuf acht Holzstiche für Une Visite au pays du diable, die französische Fassung des zweiten Teils von Karl Mays Orientzyklus.

Literatur

Informationen über Illustratoren und Illustrationen zu Karl Mays Werken finden Sie im Sonderband zu den Gesammelten Werken Traumwelten (Band 1) von Wolfgang Hermesmeier und Stefan Schmatz.