Der Mestize und der Skalpjäger (Rote Reihe)

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Handelnde Personen in
Der Mestize und der Skalpjäger (Rote Reihe)

Captain Huntington
Hobble-Frank
Tante Droll
Sergeant Haliburton
Roter Mond
Major Charloton
Petterson
Old Shatterhand
Winnetou


Handlungsorte

Bent's Fort
Wilder Westen

Der Mestize und der Skalpjäger ist ein Roman von Reinhard Marheinecke. Er gehört zur Roten Reihe, die neue Abenteuer mit Figuren Karl Mays erzählt.

Inhalt

Winnetou und Old Shatterhand müssen verhindern, dass die Soldaten aus Bent´s Fort einen Vergeltungszug gegen die Cheyenne führen, da eine Abordnung der "Blauröcke" in einen mysteriösen Indianerhinterhalt geraten war. Gleichzeitig verfolgen Hobble-Frank und Tante Droll einen gefährlichen steckbrieflich gesuchten Schwerverbrecher. Wie es die Ereignisse so wollen, kreuzen sich natürlich die Wege unserer Helden. Ein aus seinem Stamm ausgestoßener Mestize und ein berüchtigter Skalpjäger spielen ebenfalls eine nicht unerhebliche Rolle in der spannenden Handlung.

Editionsgeschichte

Der Roman erschien erstmals 1995, eine Nachauflage erschien 2000. Neben der normalen Ausstattung der Roten Reihe ist er auch in einer braunen Kunstlederausstattung, der sogenannten Liebhaberausgabe, erschienen.

Literatur