Bir Atschahn

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bir Atschahn
im Werk Karl Mays
Weltkarte1911.jpg

Im Lande des Mahdi II

Bir Atschahn bedeutet "der durstige Brunnen", da er während der heißen Jahreszeit kein Wasser enthält. Es ist ein Brunnen in der Nubischen Wüste, der in der trockenen Jahreszeit kein Wasser führt.

Der Ich-Erzähler lagert dort nach der Rückkehr aus dem Dorf der Fessarah.