Baron von Langenau

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werke mit
Baron von Langenau
KBN2.jpg Bild2.jpg OS19.jpg

nur erwähnt in:
Aqua benedetta
Ein Fürst des Schwindels

Von Langenau war ein deutscher Baron. Er war verheiratet und der Vater von Karl von Langenau.

Als Freund der Magie, Astrologie und Alchimie stand er unter dem Einfluss des Grafen von St. Germain, der ihn ruinierte, woraufhin sich von Langenau erschoss.

Literatur

Informationen zu Figuren in Karl Mays Werken finden Sie auch im Karl May Figurenlexikon.
Die zweite Auflage dieses Werkes finden Sie online auf den Seiten der KMG.