Alois Marval

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karlmayicon.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch sehr kurz oder unvollständig. Es wäre schön, wenn Du ihn ergänzt, wenn Du mehr über das Thema weißt.

Alois Marval war ein Komponist, über den bisher nichts bekannt ist.

Von ihm stammt eine Vertonung von Karl Mays Gedicht "Ave Maria", die als "Ave Maria. Worte aus Karl Mays Roman 'Winnetou'. Vertont für eine Singstimme mit Orgelbegleitung" als Manuskript überliefert ist. Nach einer Anmerkung handelt es sich um ein "Jugendwerk aus dem Jahre 1919".[1]

Laut einer erhaltenen Notiz auf dem Manuskript wurde das Werk 1932 entweder Mays Witwe, Klara May, oder dem Verleger Euchar Albrecht Schmid übersandt.

Anmerkungen

  1. Karl May und die Musik, S. 297

Literatur