25. Dezember

Aus Karl-May-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


  • 1816: "Gut, also jetzt! Was haben wir heute für Einen?" | "Den Dreiundzwanzigsten." | "Ah, ja, übermorgen ist ja Weihnachten. Also gerade zu Weihnachten lässest Du Dich trauen? Das freut mich, und das paßt mir. Hast Du die Feder auch gehörig eingetunkt?" | "Ja." | "So schreibe! Berlin den dreiundzwanzigsten December 1816. An meinen Freund und Gönner Gebhardt Leberecht von Blücher. – – – Fertig?" (Karl May: Die Liebe des Ulanen)[16]
  • 1816: Der Weihnachtstag kam heran, und Hugo erhielt das kostbarste Geschenk, welches ihm jemals an diesem Tage geworden war: ein Weib, wie es schöner, lieber und besser kein Mensch besitzen konnte. (Karl May: Die Liebe des Ulanen)[17]
  • ohne Jahr: "Der fünfte Tag im Ssafar nach Mondsmonaten, ist das heuer nicht der fünfundzwanzigste Tag im Kanun el Auwal (Dezember) nach Sonnenmonaten, Sihdi?" fragte Halef. | "Ja." (Karl May: Nûr es Semâ - Himmelslicht/Orangen und Datteln)[18]
  • ohne Jahr: "Es ist heut der fünfzehnte Kanun el Auwal.[19] Auf den fünfundzwanzigsten dieses Monates fällt das größte und wichtigste Fest der Christen, welches ihr hierzulande Id el Milad[20] nennt. ..." (Karl May: Ardistan und Dschinnistan II)[21]

Anmerkungen

  1. Volker Griese: Karl May – Chronik seines Lebens.
  2. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik II, S. 422 f.
  3. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik III, S. 154.
  4. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik III, S. 441.
  5. Karl May: Briefwechsel mit Sascha Schneider, S. 125.127-128.
  6. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik III, S. 573.
  7. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik III, S. 573.
  8. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik IV, S. 337.
  9. Hainer Plaul/Gerhard Klußmeier: Illustrierte Karl-May-Bibliographie, S. 308.
  10. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik IV, S. 470.
  11. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik IV, S. 470.
  12. Dieter Sudhoff/Hans-Dieter Steinmetz: Karl-May-Chronik V, S. 528.
  13. Karl May: Briefwechsel mit Friedrich Ernst Fehsenfeld. Zweiter Band 1907-1912, S. 403-405.
  14. Michael Petzel: Karl-May-Filmbuch, S. 528.
  15. Michael Petzel: Karl-May-Filmbuch, S. 530.
  16. Karl May: Die Liebe des Ulanen. In: Karl Mays Werke, S. 16880 (vgl. KMW-II.10, S. 921).
  17. Karl May: Die Liebe des Ulanen. In: Karl Mays Werke, S. 16885 (vgl. KMW-II.10, S. 925).
  18. Karl May: Orangen und Datteln. In: Karl Mays Werke, S. 61135 (vgl. KMW-IV.25, S. 495).
  19. Dezember.
  20. "Fest der Geburt", Weihnacht.
  21. Karl May: Ardistan und Dschinnistan II. In: Karl Mays Werke, S. 67442 (vgl. KMW-V.6, S. 145).